5 Tipps für Tropical Weddings

Für viele Paare ist der Sommer die perfekte Jahreszeit, um sich das Jawort zu geben. Kein Wunder, denn häufig spielt das Wetter mit und macht auch eine Trauung und Feier unter freiem Himmel möglich. Unter dem Motto Tropical Weddings könnt ihr den Sommer auch thematisch in eure Hochzeit einbringen. Wie ihr das Thema am besten umsetzt, erfahrt ihr in den folgenden Tipps, begleitet von wunderschönen Bildern von Anna Maria Langer Fotografie.

Tipp 1: die Einladung im Tropical Design

Für eure Gäste beginnt das Hochzeitsfieber mit der Einladung. Stimmt eure Gäste direkt mit schönen exotischen Motiven und Farben auf eure Hochzeit ein.

Tipp 2: die Location

Um das tropical Sommerfeeling noch mehr zu unterstreichen, ist die passende Location wie immer sehr entscheidend. Häufig gibt es nicht die Möglichkeit an einem weißen Sandstrand auf einer Trauminsel zu feiern. Aber eine Location im Grünen mit liebevoll exotisch gestalteter Dekoration kann das Motto genau so gut umsetzen.

Tipp 3: tropische Blumeninspiration

Egal, ob als Haarschmuck, im Brautstrauß oder als Deko – natürlich setzen auch beim tropischen Hochzeitsmotto Blumen ganz besondere Akzente. Aber nicht nur bunte Blüten sind ein Eye-Catcher, sondern auch Palm- oder Bananenblätter machen das Tropical-Konzept perfekt. Außerdem könnt ihr die Blätter beschriften und zum Beispiel als Namenschilder für die Plätze eurer Gäste verwenden.

Tipp 4: exotischer Schmuck

Wie zu allen Hochzeiten, gehört auch zu Tropical Weddings der perfekte Schmuck für die Braut und ihre Brautjungfern dazu. Farbenfrohe und verspielte Perlen und Anhänger machen den Look der Tropical Bride vollständig. Bei diesem Motto kann die Braut auch ihre Füße mit bunten Accessoires in Szene setzten. Diese wirken selbstverständlich am besten, wenn man sie Barfuß heiraten möchte aber auch in Kombination mit flachen Schuhen können sie hervorragend aussehen.

Tipp 5: Frischekick durch Früchte

Auf keine Fall dürfen tropische Früchte fehlen. Schön angerichtet, sind sie  fantastische Hingucker und Leckerbissen für Zwischendurch. Im Sommer sind sie immer eine willkommene Erfrischung bei den Gästen.

Noch mehr Sommerhochzeits-Inspiration findet ihr auch in diesem Artikel: 5 Tipps für eure Sommerhochzeit

Beteiligte Hochzeitsexperten:

Fotos: Anna Maria Langer Fotografie

Model: Maja Matic

Kleid: Namesia by Victoria Rüsche

Blumen: Wild Daisy

Papeterie: Liebelein Will

Schmuck: Forget About The Name

Hair & Make-Up: Dana

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken